Samstag, 6. August 2011

Lopuksi kotona:)

Heay Leute:)
Lopuksi kotona- Endlich zu Hause:)
Ja ich bin endlich angekommen in Parola.
Nach 4 Tagen arrival camp bin ich nun in meiner Familie:)

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie es war, als sie mich
abgeholt haben...ich wurde aufgerufen und dann stand ich da
und meine Mama, mein Papa und meine kleine Schwester kamen
raus und haben mich in den Arm genommen :)
Ich war so aufgeregt.
Nach ca 3 Stunden Autofahrt kamen wir dann zu Hause an :)
Mein Zimmer ist soooooooo toll:)

Wir haben dann Pizza geholt und gegessen und dann war ich mit
den Hunden spazieren:)

Danach wollte Tinja mit mir in die Sauna:) also haben wir das gemacht:)
Einfach toll:)

So der Tag war lang also sag ich nun mal Tschüss:)

MoiMoi
Rabea:)

Kommentare:

  1. Mensch Rabea;D

    wirklich schön zu hören, dass du gut angekommen bist^^

    3 Stunden Autofahrt!? dann wohnst du wirklich nicht grad in der Metropole :D
    naja, aber Pizza, Hund und Sauna überzeugen mich völlig ;D

    bin mal gespannt was du demnächst über die Sprache und die Schule berichtest;)

    aber lern erstmal alles in ruhe kennen..ein Jahr zeit hast du ja ;b

    gaaaaanz liebe grüße aus Hennen;b
    Michi:)

    AntwortenLöschen
  2. hey mausi :)

    ich kenn das gefühl wenns heißt "franziska? du wirst abgeholt!" :D das ist so überwältigend :) ich hab erstmal mein halbes gepäck vergessen :D es ist einfach soo schön wenn deine familie dann vor dir steht :) und AUFGEREGT ist kein ausdruck dafür :D

    meld dich, wenn du realisiert hast, dass du nun ein jahr dort leben wirst :)

    liebe grüße aus panamá :*
    Franzi

    AntwortenLöschen