Dienstag, 24. Januar 2012

Potkukelkka, Ski und Skaten

Hallo ihr da!

Ich melde mich auch mal wieder. Diesmal mit einem Bericht vom
letzten Wochenende (20.1-22.1).

Am Freitag nach der Schule ist Jane zu mir gekommen und wir haben uns
am Nachmittag mit Saana und Katja zum Schlittschuhlaufen (luisteleminen)
getroffen. Zu der Eisfläche sind Jane und ich mit dem Potkukelkka gefahren,
dafür gibt es leider keine deutsche Übersetzung aber ich zeig euch mal ein
Bild, damit ihr wisst was ein Potkukelkka ist:)
Nach dem Eislaufen sind wir dann zu mir gegangen um uns aufzuwärmen:)
Bei mir haben wir dann auch spontan entschieden (22:00), dass alle drei bei mir
übernachten und nicht wie ursprünglich geplant nur Jane. Samstagmorgen um
12:30 sind wir dann aufgestanden, haben gefühstückt und sind dann wieder Eislaufen
gegangen bis 15:30. Saana und Katja sind dann nach Hause gegangen und Jane
ist noch mit zu mir gekommen, wo wir auf dei grandiose Idee kamen Ski zu fahren
(hiihtämään). Danach kann ich euch sagen war ich echt durchgefroren...Erst
Eislaufen und Ski fahren. Naja wie auch immer... anschließend hat mein Gastpapa
Jane nach Hause gebracht und ich bin zum aufwärmen in die Sauna gegangen.
Nach der Sauna und dem Duschen hab ich mich unter meine Bettdecke gekuschelt
und fernsehn geschaut. Bis zu dem Zeitpunkt als mein Handy klingelt und Saana
dran ist. Sie hat nur gesagt: " Katja und ich haben eine geile Idee! Komm zu Facebook"
Ich war schon ein bisschen verwundert, immerhin war es 22:00 und die geilen Ideen
von Saana sind immer seehr merkwürdig. Aber wie auch immer, ich bin zu Facebook
gekommen und hab mir die Idee angehört. Die Idee war "Nacht-Eislaufen". Naja
und da wir ja spontan sind ist Saana um 23:00 mit ihrem Mopocar nach Parola
gekommen und Katja, Saana und Ich sind mal wieder Eislaufen gewesen. Ab und
zu gab es zum aufwärmen heißen Kakao den Saana mitgebracht hatte.
Um die Eisfläche herrum waren Schneeberge aufgehäuft. Wir haben über die ganze Eis-
bahn Anlauf genommen und haben uns dann in die Schneehaufen geschmissen.
Lustig aber kalt. Um 2Uhr nachts bin ich dann durchgefroren nach Hause gekommen und
hab mich in mein Bett gekuschelt und noch ein wenig Hausaufgaben gemacht.
Um 5Uhr ging es dann schlafen. Sonntag hieß es dann endlich AUSSCHLAFEN
bis 15:00 und um 16:00 bin ich dann mit Jane ins Einkaufszentrum gegangen.
Als das um 18:00 geschlossen hat haben wir uns zu McDonalds gesetzt und ein
McFlurry Eis gegessen und auf Katja gewartet, die keine Lust auf ihr Tanztraining
hatte und deshalb zu uns nach Tiiriö gekommen ist. Von 18:00-20:30 saßen wir
also bei McDonalds und haben gequatscht und die Bravo gelesen. Naja ich habe gelesen
und versucht es für die anderen zu Übersetzen. War auf jeden Fall sehr amüsant.
Danach haben wir Katja zur Bushaltestelle gebracht, wo ihr Fahrrad stand, weil sie ja
eigentlich zum Training sollte. Dann noch schnell Jane nach Hause gebracht und ab
ging es auch für mich nach Hause wo ich noch schnell duschen war und mich dann
an den Schreibtisch gesetzt habe um Deutschhausaufgaben zu machen. Was mir ja nicht
sooooo schwer fällt.
Insgesamt ein sehr gelungenes Wochenende würde ich sagen.

Was gibts sonst so neues hier?
Naja das dritte Jakso(Schuljahresabschnitt) ist nun auch so gut wie um.
Ab Donnerstag ist Koeviikko(Klausurwoche). Mein Klausurplan:
Donnerstag: Deutsch (Kurs 4)
Freitag: Frei
Montag:Frei
Dienstag: Frei
Mittwoch: Mathe-LK
Donnerstag: Deutsch (Kurs2) & Nachschreibeklausur Deutsch (Kurs 1)
Freitag: Geographie

Mal sehen wie das so wird. Im moment bin ich dabei noch ein paar Änderungen
in meinem Stundenplan für das 4.Jakso zu machen. Ich werde nun Mathe und einen
Deutschkurs abwählen und dafür  einen Kurs Schwedisch und einen Kurs Englisch
wählen. Ansonsten hab ich noch Sport, Deutsch, Biologie. Zumindest, wenn ich nichts
mehr ändere. Sobald mein neuer Stundenplan feststeht stell ich ihn online.

Bis dann!
Nähdään sitten!

Rabea

Kommentare:

  1. Hello Rebea!

    Just a quick reminder about the “Top 100 International Exchange and Experience Blogs 2012” (IX12): The nomination phase ends this Sunday (January 29) at 11:59 p.m. German time. In case you want to nominate a fellow blogger/friend - just send me an email with the URL and I'll take care of the rest.

    The voting phase will start on January 31 and go until February 12. I will send you an email with all relevant information that day so you can spread it amongst your friends and promote your blog!

    If you have any further questions about the competition you can contact me by e-mail.


    Best,

    Virgínia
    on behalf of bab.la and the Lexiophiles language blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Helllo Virgína!

      Thanks for letting me know:)

      greetings from Finland:)
      Rabea

      Löschen